Herzlich willkommen auf den Seiten, die sich Kim Henry, Felicity La Forgia und Rhona MacKinnon teilen. Was natürlich alles nur Pseudonyme sind, hinter denen sich jeweils dasselbe Autorenduo verbirgt. Hier findet ihr auf engstem Raum, was wir bisher so "verbrochen" haben. Viel Spaß bei uns und wir freuen uns immer über Feedback!


Kim Henry "Game of Love"

Schlittschuh, Puck und heiße Küsse

 

Eine zweite Chance für die erste Liebe


Jefferson Kendrick ist eine Legende. Auf dem Eis und bei den Frauen macht dem Eishockeyprofi niemand etwas vor, doch der Erfolg ist teuer erkauft.
Erin Kennedy hätte eine Legende werden sollen. Aber nachdem ein Trainingsunfall ihre Karriere als Eiskunstläuferin abrupt beendet, muss sie neue Wege finden.

In einem Winter voller Missverständnisse, Leidenschaft und heißer Küsse treffen die ehemalige Eisprinzessin und der NHL-Star wieder aufeinander. Zehn Jahre nach ihrer letzten Begegnung knistert es sofort wieder zwischen ihnen, doch Jeff hat sich verändert. Er lebt nach der Regel: Keine Frau für mehr als eine Nacht. Erin hingegen hat nicht vor, sich mit halben Sachen zufrieden zu geben.
Kann sie das Herz des sturen Einzelgängers zum Schmelzen bringen?


Kim Henry "Die Rose von Suez"

Wie ein Märchen aus Tausendundeiner Nacht …

Von der Liebe will die junge, engagierte Engländerin Hazel Fairchild nichts wissen. Ihr Herz schlägt für die Mathematik. Als sie ihren Vater nach Ägypten begleiten darf, um ihre Kenntnisse beim Bau des Suez-Kanals mit einzubringen, scheint das für sie wie die Erfüllung ihrer Träume. Sollte sich eine Ehe nicht vermeiden lassen, ist sie entschlossen, sich einen respektablen Gentleman als Ehemann auszusuchen, der auch künftig ihre Studien unterstützen wird.
All ihre Pläne zerfallen zu Staub, als die Baustelle von feindlichen Beduinen überfallen, und Hazel verschleppt wird.
Djamal ibn Tariq hat die Nase voll. Ständig tanzt Azad, einer der Brüder seines Vaters, aus der Reihe und macht ihm seinen Anspruch auf den Wüstenthron streitig. Als Azad auch noch eine englische Mathematikerin entführt, hat er endgültig übertrieben. Was nur soll Djamal mit der bleichen jungen Frau anfangen? Er hat drei Ehefrauen, eine Reihe von Konkubinen und dreizehn Kinder, mehr braucht er wirklich nicht.
Doch als die Zeit vergeht, und Djamal und Hazel einander immer näher kommen, stellen sie fest, dass sie mehr gemeinsam haben, als sie selbst für möglich hielten.
Hat ihre Liebe zwischen Orient und Okzident eine Chance?

 

(Dieser Roman erschien erstmals 2014 im Sieben Verlag.)


Kim Henry "L.A. Tycoon"

Geld, Macht und schöne Frauen. Ob geschäftlich oder privat – der erfolgreiche Hotelier kennt keine Limits. Bis plötzlich ein Geschäftspartner den größten Deal seines Lebens davon abhängig macht, dass aus dem unverbesserlichen Playboy ein ehrbarer Mann wird.
Eine Verlobte muss her.

Sie hat eine große Klappe und einen Körper, der für die Lust gemacht ist. Als Mädchen vom falschen Ende der Stadt weiß Dana das ein oder andere über unmoralische Geschäfte. Und genau das soll die Verlobung zwischen ihr und dem steinreichen Hoteltycoon sein: Ein Geschäft.

Kim Henry "Trail of Truth"

Worte sind seine Waffe, die Wahrheit ist sein Motiv.

 

Fünf Jahre unschuldig im Knast haben Aleksey gezeichnet, aber nicht gebrochen. Um Rache zu üben, würde er sein Leben aufs Spiel setzen.

 

Aber als er Vianne kennen und lieben lernt, begreift er: Manchmal geht es nicht darum, wofür du zu sterben bereit bist, sondern darum, für wen du den Mut hast, zu leben.

 

(Dieser Roman erschien erstmal im März 2015 im Sieben Verlag unter dem Titel "Heißkalter Marmor")



Sexy. Romantisch. Spannend.


Remember Ryan

Amber    Rain

Forbidden Destiny

Lavendel  Küsse

Malibu  Blues