Aktuelles


Sarah Denby "Keine ehrenwerte Lady"

(Exklusiv auf Amazon ab 28. März 2018)

London, 1812.

 

Greydon Cavendish, der Marquess of Clifford, genießt sein Leben als Frauenheld und Berater des Prince of Wales. Doch als erneut eine Ballnacht vergeht, in der sich der begehrteste Junggeselle der Stadt keine Braut erwählt, reißt seinem Vater, dem Duke of Taddington, endgültig der Geduldsfaden: Er dreht seinem Sohn den Geldhahn zu. Welch ein Affront!

 

Eine Braut muss her!

 

Seit Jahren schon ist der Ruf von Constance Stanhope, der Tochter des verstorbenen Earl of Edale, ruiniert. Um an das Geld ihres Vaters zu kommen, will Constances Vormund sie nun auch noch mit ihrem grauenhaften Cousin verheiraten. Ein Schicksal, das die lebenshungrige Constance keinesfalls annehmen will.

 

Ein Retter muss her!

 

Ausgerechnet der Marquess of Clifford, der jede Debütantin Londons haben könnte, besitzt die Unverfrorenheit, um ihre Hand anzuhalten. Was auf den ersten Blick anmuten mag wie ein Versehen, ist bei genauerer Betrachtung die Kampfansage für einen abenteuerlichen Krieg der Geschlechter.

 

Denn Grey ist alles, nur kein uneigennütziger Ritter auf einem weißen Ross, und Constance ist alles, nur kein bescheidenes Pflänzchen im zarten Seidenkleid.

 

Amüsant, spannend, voller liebenswerter Figuren und witziger Dialoge – eine Zeitreise ins London der Regency-Zeit!


Kim Henry "The Million Dollar Game"

Jetzt erhältlich als Taschenbuch und eBook (exklusiv bei Amazon)

 

 

Im Leben von Tristan Fox ist nur eines wichtig: Der Erfolg. Seit Jahren entwickelt der arrogante CEO mit seiner Firma Foxgames ein Computerspiel, das die Branche revolutionieren soll. Doch nach einer Hiobsbotschaft steht Foxgames von einem Tag auf den anderen am Rande des Ruins.


Ausgerechnet in dieser Situation findet Tristan heraus, dass seine unscheinbare Buchhalterin Madelyn Dumont ein geheimes Doppelleben führt – und die Firma genau damit retten könnte. Denn nachts wird die junge Frau mit den schlecht sitzenden Kostümen, an der jeder Mann vorbeischaut, zu StrayCat, einer Internet-Sensation, die mit ihren erotischen Illustrationen und Zeichnungen vor allem die männlichen Fans um den Verstand bringt. Das Talent von StrayCat ist genau das, was Tristan braucht, um seine geniale Spielidee zu verwirklichen.


Doch wer ist Madelyn Dumont wirklich? Während sie gemeinsam daran gehen, Foxgames zu retten, entspinnt sich zwischen Tristan und der geheimnisvollen Frau mit den vielen Gesichtern ein gefährlicher Tanz um Verführung, Verwirrung und Vertrauen, bei dem es schon bald um viel mehr geht als um das Millionen-Dollar-Spiel: Nämlich um die ganz große Liebe zwischen Tristan und Madelyn.

Ein Roman über den Unterschied zwischen Fantasie und Wirklichkeit und darüber, wie sehr der erste Eindruck täuschen kann.



+++ Erscheint demnächst +++



Kim Henry "Eine Tüte buntes Glück"


Für Frederike sind die Sommer ihrer Kindheit untrennbar mit Dänemark und dem Geschmack von Oma Hennis selbstgemachten Bonbons verbunden. Doch diese süßen Zeiten liegen in weiter Ferne. Mit gemischten Gefühlen kehrt Frederike auf die Insel Fünen zurück, um das Haus ihrer Familie für den Verkauf zu renovieren. Gleich am ersten Tag trifft sie auf ihre Jugendliebe Rasmus, und nach einem holprigen Start funkt es erneut zwischen ihnen. Zusammen mit ihm entdeckt sie das Eiland und auch ihre alte Leidenschaft fürs Bonbonkochen neu. Bald reift in Frederike der Plan, in Dänemark einen kleinen Bonbonladen zu eröffnen. Aber ausgerechnet Rasmus könnte diesen Traum zerstören …

 

(Erscheint am 3. September 2018 im Mira Taschenbuchverlag.)





Kim Henry "Mühle mit Meerblick"


Ein altes Foto ist das Einzige, was Line von ihrer Mutter hat. Im Hintergrund zu sehen ist eine Mühle am Strand. Durch Zufall findet Line heraus, dass es sich um eine Aufnahme von der Ostseeinsel Strynø handelt. Kurzentschlossen reist sie dorthin, um ihre Wurzeln zu finden. Tatsächlich trifft sie auf eine Verwandte und wird mit offenen Armen empfangen. Zum ersten Mal erfährt Line so etwas wie Geborgenheit. Wie eine wärmende Decke umhüllt sie der Zauber des Eilands. Und dann ist da noch der geheimnisvolle Adam, der zurückgezogen in der Mühle am Strand lebt …

 

(Erscheint am 1. März 2019 im Mira Taschenbuchverlag.)




Sexy. Romantisch. Spannend.